Unsere Story

2019

Im Frühjahr 2019, damals spielte ich noch Black Ops 4 auf der PS4 Konsole, kam ich mit einem guten Freund von mir auf die Idee - Baltic Gaming -  zu gründen. Zuvor hatte ich nur mit Standard Controllern gespielt und ich spiele CoD seid BO1. Jeder redete von "Paddle" - "wirst besser" - "Was du hast noch keinen?"

 Also recherchierte ich im Internet, sah mir Youtube Videos an und bestellte mir den ein oder anderen gebrauchten PS4 Controller bei Ebay - Kleinanzeigen, tauschte mich über Social Media aus und kaufte mir Zubehör. Nach einigen Versuchen, habe ich mir meinen eigenen PS4 Controller + Paddle gebaut und konnte viele gebrauchte/defekte Controller wieder reparieren. 


Durch den Controller, bemerkte ich eine Leistungsteigerung beim Spielen und ich konnte mein Movement und meine Skills schnell bei CoD verbessern. Ich bin kein "Pro" Gamer, aber auch kein "Noob". Hin und wieder ein Skrupellos und eine 1,30 KD waren immer ok für mich. Hauptsache das Spiel bringt Spaß und es kann mich ein Jahr lang motiveren, bis der nächste Ableger erscheint.

 Ich zeigte einige Controller meinen Freunden, lies sie damit spielen, reparierte defekte Controller und knüpfte Kontakte zu CoD - Spielern und stellte meine Produkte unverbindlich vor. Als sich die Anfragen häuften, entschloss ich mich im Herbst 2019 zum Gewerbeamt zu gehen und gründete Baltic-Gaming.  

Nach vielen Anträgen und noch mehr Papierkram, bei den zuständigen Behörden, war es ab dem 15.10.19 offiziell soweit. Eingetragen im HR und als erstes Controller Franchise in Norddeutschland/Ostsee. 

Ich lernte viele coole Leute und Unterstützer kennen. Wir entwickelten unser eigenes "Wave" - Paddle. Die Form und Erodynamik der Paddle, war zu diesem Zeitpunkt auch einmalig und gab es vorher noch nicht.

Die ersten Anzeigen über Ebay-Kleinanzeigen waren ein voller Erfolg. Im Zeitraum vom offiziellem Start im Herbst bis Ende November 2019, kamen die "Baltic-Gaming" Controller positiv bei den Kunden an. Damals noch ohne Folierung - sondern, original Standard Controller, mit Remapper und Wave - Paddle in verschiedenen Farben. Noch heute besteht die Seite, auch wenn diese inaktiv ist und hat 100 % Kundenzufriedenheit.  

Etwa Mitte November 2019 habe ich über einen Kollegen erfahren, das ein anderer Kollege von Früher, coole Sachen anfertigt und auch Controller foliert. 
Wir vearedeten uns und ich stellte ihm meine Idee & meine Visionen, von einem "perfekten" Controller vor. Nach kurzer Bedenkzeit, war er mit dabei. Aufgrund der Tatsache, das er sein Handwerk meisterlich beherscht, gab es keine größere Hürde mehr und wir legten los. 

Die Kombination aus einem "Baltic-Gaming" Controller und bestimmten Designs, kam gut an. Wir konnten uns nicht beschweren, auch wenn der eine oder andere Auftrag, nicht so geklappt hat, wie er sollte, blieben wir am Ball und haben unser Ding durchgezogen. Ende November konnte ich weitere Kontakte knüpfen und wir wurden langsam Bekannter an der Küste. 

Voller Motivation suchte ich nach anderen Ideen unsere Produkt zu vermarkten. Social Media und eigene Website, waren damals noch in weitere Ferne. Deswegen stellte ich meine Produkte, "klassisch" und vor Ort vor. Ich stöberte bei einem der größten Elektrofachmärkte in Deutschland herum. Verglich Preise, mit anderen Herstellern und verbesserte das technische "Know How". Im Geschäft, sah ich keine Controller mit Designs (außer die Standard "Camo" von den PS4 Controllern), außerdem habe ich in keinem Laden zuvor Controller mit Paddle gesehen. Du etwa? 

Zwischendurch erschien der neue Ableger von CoD - Modern Warfare...
Wir stellen viele Designs her und hatten ein Meeting bei einem Elektrofachmarkt im Norden. Ich stellte meine Konsole auf und wir haben zusammen mit der Geschäftsführung des Elektrofachmarktes paar Runden MW gespielt. Ich erklärkte den Personen, die Funktion der Paddle und machte eine Powerpont Präsentation auf dem bereitgestellten Beamer. Was soll ich sagen? Es kam auf jeden Fall gut an. ;-) 

Nach paar Tagen erhielt ich eine E-Mail, mit der Bitte, einige Controller herzustellen! WOW, was für ein Erfolg! Nach so kurzer Zeit. :-)
 Wir waren Stolz und wurden anschließend sogar auf ein Fifa 20 Event "Beat a Pro" eingeladen und durften unsere Produkte dort präsentieren. Für den Pro Spieler haben wir einen personalisierten Controller hergestellt und die Gäste vom Event konnten sich bei unserem Stand aufwärmen, bevor gegen den Fifa Pro gespielt wurde...

...es geht demnächst weiter...:-)